Follow me around Lisbon!

image2

Diesmal ging es nach Lissabon, eine wunderschöne Stadt im Süden Europas.
Trotz des warmen Wetter, um die dreißig Grad, könnte man sich einiges anschauen und erkunden. Im Café sitzen oder mit der Bergstraßenbahn fahren, immer spürt man den portugiesischen Flair, der mich sehr an einen Mix aus spanisch und italienisch erinnert. Während einer Flussfahrt auf der Tajo kann man super die berühmteste Brücke in Portugal, die Ponte 25 de Abril, betrachten. Diese erinnert aufgrund des roten Designs stark an  die Golden Gate Bridge in San Francisco. Ebenfalls auf dem Bild zu sehen, ist die Christo Rei, eine Statue, die als Aussichtsplattform genutzt wird, von der man einen fantastischen Blick auf Lissabon hat. Neben den zwei wunderschönen Sehenswürdigkeiten am Ufernähe, gibt es auch unzählige Plätze, an denen man den Abend ausklingen lassen oder auch hin und wieder in Geschäften stöbern kann.

Doch leider konnte ich nicht alles erkunden, da ich nur zwei Tage dort war und jetzt  im etwas ländlicheren Portugal Urlaub mache, wo ich die Sonne am Meer bzw am Pool genießen kann.

Aufgrund des Wetters fällt die Kleidung auch eher etwas kühler aus, sodass ich in Lissabon zwischen einem Rock, einer Short und einem Sommerkleid gewechselt habe. Wohingegen ich sagen muss, dass es gegen Abend doch ein wenig kühler geworden ist und das dann eine dünne Jacke, zum Beispiel eine Jeansjacke, sehr angenehm ist.

Wo wart ihr denn diesen Sommer im Urlaub oder was ist euer Traumreiseziel?

Advertisements

2 Kommentare zu „Follow me around Lisbon!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s